Das sind die besten Podcasts für Studenten

Kategorie: Studentenleben

Studieren war früher vielleicht einfach. Da gab es noch das richtige Studentenleben mit WG-Diskussionen bis weit nach Mitternacht, Dosenfutter und nächtlichen Bibliothekssitzungen vor Klausuren. Die nächtlichen Sitzungen sind geblieben. Ansonsten aber ist das Studentenleben vom Wort Entspannung inzwischen soweit entfernt wie der durchschnittliche Weg vom Vorlesungssaal zu einer bezahlbaren Wohnung. Nonexistent. Das Motto, um heute neben dem Studium noch etwas aus der realen Welt mitzubekommen lautet: Lerne smart. 

Das bedeutet jetzt nicht direkt, dass du alle Bücher aus deinem WG-Zimmer verbannen musst. Aber hören statt lesen ist trotzdem eine interessante Alternative, um Zeit zu sparen, in der du ansonsten nur eine einzige Sache erledigen kannst. Auch Otto-Normal-Student muss schließlich noch Zeit im Bad verbringen, Wäsche waschen und zur Uni laufen. Oder eben eine halbe Stunde in der völlig überfüllten Bahn verbringen. Wie wäre es, wenn du diese Zeit sinnvoll nutzen könntest, um zu lernen oder einfach deinen Horizont etwas zu erweitern?

Smart lernen heißt auch, neue Wege zu gehen. Podcasts sind dabei eine interessante Möglichkeit. Immer mehr Menschen vermitteln hier Wissen, dass auf eine Art und Weise transportiert wird, die weniger an Lehrbuch, dafür viel mehr an Unterhaltungsshow erinnert. Statt also in staubigen Bibliotheken über tristen Büchern zu hocken, kannst du bei gutem Wetter die Sonne genießen und trotzdem etwas für dein Studium tun. Überzeugt? Dann schau dir doch einmal die Liste der besten Podcasts für Studenten an!

Rund um dein Studium: So behältst du den Überblick

#1 Studium mit Rückenwind: Motiviert durchstarten

Davon können die meisten Studenten nur träumen: Voll motiviert in die erste Vorlesung am Montagmorgen starten. Unmöglich? Keineswegs. Im Podcast „Studium mit Rückenwind“ verraten dir Lerntrainer nicht nur, wie du dein Pensum mit links meisterst, sondern auch, warum es sich lohnt, zielgerichtet zu studieren. Ob besseres Zeitmanagement, eine klare Zieldefinition oder ganz einfach praktische Tipps zum Überwinden des inneren Schweinehundes: Nach diesem Podcast wird der Dauerbrenner Prokrastination zum Fremdwort für dich!

#2 Podcampus

Der Professor hat mal wieder die Wirkung einer Schlaftablette gehabt und du konntest dich einfach nicht konzentrieren? Oder das neue Thema fordert dich so heraus, dass du dir unsicher bist, die nächste Klausur zu schaffen? Manchmal ist es eine gute Idee, sich bestimmte Themen von verschiedenen Personen erklären zu lassen. Genau das kannst du beim Podcast „Podcampus“. Hier hast du die Möglichkeit, Vorlesungen von verschiedensten Universitäten und Hochschulen mitzuhören. Manch ein Student hat so schon seinen Lieblingssprecher gefunden, die nächste Vorlesung mit Ohrstöpseln im Park verbracht und die Klausur mit Bestnote bestanden. Gewusst wie!

Sprachen lernen: Mehr als nur Englisch

#3 Business Spotlight

Zugegeben, hier geht es doch um Englisch. Aber nicht um die 08/15-Kurse an der Uni, nach denen du zwar fehlerfrei in der Bäckerei einkaufen kannst, bei jedem Auslandspraktikum aber trotzdem aufgrund fehlender Sprachkenntnisse zum Kaffeeholen degradiert wirst. Beim Bäcker. Hier geht es um Business-Englisch und damit um genau den Wortschatz, den du brauchst, um auch im Ausland erfolgreich durchzustarten. Ein Tipp für den Anfang: Lass dich nicht entmutigen, wenn du kaum etwas verstehst. Je länger du zuhörst, desto mehr verstehst du durch den Kontext. Ein Semester lang jeden Morgen in der Bahn „Business Spotlight“ und das Auslandssemester kann kommen! Nebenbei lernst du außerdem noch eine ganze Menge an praktischen Zusammenhängen, die natürlich auch nicht schaden können.

#4 Chinesisch für Anfänger

Englisch kann jeder. Genauso wie Spanisch, Französisch und inzwischen sogar Russisch. Wie wäre es mal mit einem Exoten, der dir auf lange Sicht eine ganze Menge Vorteile verspricht? Wie wäre es mit Chinesisch? Immer mehr Unternehmen haben internationale Partnerschaften mit diesem Wirtschaftsgiganten. Wenn du als frischgebackener Absolvent nicht nur dein Zeugnis mitbringst, sondern auch noch Chinesischkenntnisse, ist das ein Garant für die Einladung zum Vorstellungsgespräch. Als Audiosprachkurs musst du dafür noch nicht einmal lange Anfahrtszeiten in Kauf nehmen. Einfach die Ohrhörer aufsetzen und los geht’s! 

Zur Jobbörse

(D)ein Unternehmen? Die Podcasts für Existenzgründer

#5 Start-Up-Radio

Du hast eine Idee für ein eigenes Unternehmen, aber dir fehlt es an Erfahrung, an Mitteln, an Mut und überhaupt? Dann ist dieser Podcast die beste Wahl für dich! Hier berichten Start-Up-Gründer von ihren eigenen ersten Erfahrungen und geben wertvolle Tipps zur Unternehmensgründung. Nicht nur das praktische Wissen hilft dir auf deinem eigenen Weg, sondern auch die Motivation durch erfolgreiche Menschen, die es geschafft haben. Also: Zweifel ausschalten, Podcast einschalten.

#6 Führung auf den Punkt gebracht

Nicht jeder Student wird automatisch Führungskraft. Meistens steigt man erstmal als ganz kleines Rädchen irgendwo ein. Es kann aber auch sein, dass du in einem Start-Up landest oder am besten gleich dein eigenes Unternehmen gründest. In diesem Fall hast du vom ersten Tag an Führungsverantwortung. Und falls du nicht gerade die geborene Führungspersönlichkeit bist, kann das ganz schön herausfordernd sein.
Es lohnt sich daher, schon die Zeit während des Studierens dazu zu nutzen, sich mit dem Thema der Personalführung auseinanderzusetzen. Wie du deine Mitarbeiter motivierst, dein Unternehmen voranbringst und nebenbei noch selbst auf der Höhe bleibst, lernst du in diesem Podcast von Bernd Geropp.

Medizin, Jura, BWL: Klassiker zum Mitnehmen

#7 Medcast

Medizinstudenten sind dafür bekannt, Zeit für nichts zu haben. In der Prüfungsphase reduziert sich dieses Nichts noch einmal gewaltig. Daher ist jede Methode recht, um Zeit zu sparen. Mit dem Podcast „Medcast“ kannst du genau das tun: Hör dir die Prüfungsinhalte einfach an und bereite dich auf dein Examen vor: Beim Frühstücken, unter der Dusche, beim Joggen… Manche würden sogar behaupten, beim Schlafen. Aber das sollte erst einmal untersucht werden.

#8 Freakonomics

Hier findest du alles, was das BWLer-Herz begehrt: Der Wirtschaftspodcast mit Stephen Dubner bereitet nicht nur topaktuelle Themen interessant auf, er ist zudem auch noch auf Englisch. So bereitest du dich gleichzeitig auf deine ersten internationalen Erfahrungen vor. Und falls du lieber in Deutschland bleibst: Auch im Vorlesungssaal nützen dir diese Inhalte.

#9 Urteile der Woche

Der Klassiker für die Jurastudenten. Dieser Jurapodcast des WDR hilft dir, die theoretischen Inhalte aus dem Studium mit praktischen Fällen zu verknüpfen. So fällt es viel einfacher, dröge Zusammenhänge zu verstehen und vor allem, sich auch zu merken. Du kannst dir deine eigene Liste mit Fällen zusammenstellen und dich so optimal auf die nächste Klausur vorbereiten.

Hinweis: Unsere Artikel richten sich an alle Geschlechter. Für eine leichtere Lesbarkeit verwenden wir jedoch das generische Maskulinum. Deine stellenwerk-Redaktion.


Du bist auf der Suche nach einem Studenten- oder Absolventenjob? Zu unseren Jobbörsen auf den stellenwerk-Portalen geht es hier:

Jobs in: Berlin | Bochum | Bonn-Rhein-Sieg | Darmstadt | Dortmund | Düsseldorf | Erlangen-Nürnberg | Göttingen | Hamburg | Koblenz-Landau | Köln | Lübeck | Mainz | Stuttgart


Über die Autorin: Sofia Nelles ist waschechte Digital Native und Masterstudentin an der HAW Hamburg. Sie ist begeistert von fertigen To-Do-Listen, gutem Wetter in Hamburg und Out-of-the-Box Ideen.